Nachdem man ein Projekt geöffnet oder ein neues erstellt hat, erscheint das Projekt-Fenster. Auf der Seite Projektdaten werden die Bezeichnung, die Beschreibung und ein Status angegeben.


Auf der Seite Verlauf können Aufgaben erstellt werden. Für jede Aufgabe können Arbeitsschritte definiert werden.

Der Statusbalken auf der Projektliste füllt sich, je mehr Aufgaben bzw. Schritte erledigt sind.


Auf der Seite Aufgabenliste hat man die Möglichkeit, eine einfache Erledigungsliste anzulegen.

Das kann auch je nach Projekt eine Packliste für einen Messeauftritt oder Ähnliches sein.


Auf der Seite Dokumente kann man dem Projekt externe Dokumente zuordnen, die in der Datenbank gesichert werden sollen. Das können Textdokumente, Bilder oder URLs sein, die im Zusammenhang mit dem Projekt stehen.