Rechnung mailen – Mojave erfordert Systemkonfiguration

Rechnung mailen – Mojave erfordert Systemkonfiguration

Apple hat mit MacOS Mojave Zugriffe auf andere Programme mit einem Zugriffsschutz versehen. Dies erhöht den Schutz Ihrer Daten vor Missbrauch, erfordert aber auch mehr Einstellungen durch Sie, unsere Anwender, für berechtigte Zugriffe. Gerade die sehr beliebte Funktion eine Rechnung direkt in Mail als Anhang mit der Empfänger-Adresse zu öffnen funktioniert standardmäßig erstmal nicht mehr.

In den Systemeinstellungen müssen Sie folgende Rechte aktivieren:


Auch die äußerst gern genutzte Funktion das Adressbuch mit vcEuroFaktura abzugleichen verlangt nun eine Berechtigung:


Und um Kalendereinträge und Wiedervorlagen im Kalender zu speichern sind gleich zwei Berechtigungen erforderlich:

2018-11-28T19:10:35+00:00By |vcEuroFaktura|0 Comments

About the Author:

Daniel Fritzsche beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren mit Geschäftsprozessen in kleinen und mittelständischen Unternehmen. Als Berater im Auftrag der Infor unterstützte er Firmen in den Bereichen Lagerorganisation, Versand-Logistik, Inventur und Bewertung, sowie mobilen Buchungsprozessen. Die Optimierung der Verwaltungsprozesse mittels DMS und Workflow rückte dann im Auftrag der d.velop Partner Berke und CVD in den Mittelpunkt der Beratung, da dies ein häufig vernachlässigter Bereich in vielen Unternehmen ist. In dieser Zeit entstand die neue Integration zwischen Infor COM und d.velop d.3. Die Neuausrichtung seines Nebengeschäfts mit seinem Bruder Christian Fritzsche war der nächste logische Schritt. Die Übernahme der EuroFaktura stellte die Weichen für die nächsten Jahre, wobei der Fokus auf kleine Unternehmen gesetzt wird, die so von der Erfahrung aus dem Mittelstand profitieren können.