Server laden

Lade den aktuellen CubeSQL Server von SQL-Labs herunter:

Download für MacOS

Download für Windows

Key für den CubeSQL beantragen

2 Connections (kostenlos)

3 oder mehr Connections

Nach dem Download entpacken sie bitte die Datei und starten dann in dem Ordner cubeSQL das Script cubeSQL Install, wählen sie dann Install with Startup Script, so wie es vorgeschlagen wird.

Nach der Installation muss der Server zwingend neu gestartet werden.

Nach dem Neustart starte das Programm cubeSQLAdmin. Es liegt im Ordner Programme unter cubeSQL.

Gib als Servernamen den Rechnernamen oder die IP-Adresse ein.

Als Username und Password trage bei der ersten Anmeldung jeweils admin ein.

UNBEDINGT DAS PASSWORT ÄNDERN!

Passwort ändern

Wenn Du den CubeSQL bei z.B. Strato gehostet hast, sollte Dein Kennwort mindestens 10 Stellen mit Groß- und Kleinbuchstaben, Zahlen und Sonderzeichen enthalten.

Server registrieren

Gehe dann in das Menü Server und wähle Register Server…

Gib jetzt den Namen und den Key ein, den Du entweder nach dem Kauf oder nach der Registrierung per Email erhalten hast.