Upgrade von Einzelplatz

Wenn Du vorher die Basic oder Standard Edition verwendet hast, kannst Du jetzt die Daten übernehmen. Ansonsten fahre mit „Neu-Installation“ fort.

Starte dafür Deine vcEuroFaktura und rufe über das Menü die Registrierung auf.

Gib hier die neuen Informationen aus der Email, die Du nach dem Kauf erhalten hast, ein.

Klicke dann auf „Registrieren“.

BITTE NIEMALS EINEN KEY ZWEIMAL EINGEBEN!

Die vcEuroFaktura speichert die Registrierung in der Datenbank. Alle weiteren Rechner holen sich die Registrierungsinformation vom Server.

Neu-Installation

Lade bitte die aktuelle Version hier herunter:

Download vcEuroFaktura

Beim ersten Start erscheint das nebenstehende Fenster. Trage Deine Daten ein und klicke auf „Registrieren“

Erste Anmeldung

Gib bei Server IP den Servernamen oder die IP Adresse an. Der Port ist der Standard CubeSQL Port. Sofern Du ihn nicht geändert hast, bleibt der Eintrag so.

Gib einen Datenbank-Namen ein. Dieser Name sollte Deinem Firmennamen entsprechen.

Für die erste Anmeldung muss der Admin Anwender mit dem zuvor gesetzten Passwort verwendet werden.

Bei einem Update wird jetzt die bestehende Datenbank hochgeladen. Bei einer Neu-Installation wird eine neue Datenbank auf dem Server angelegt.