Titel, Jumbo Artikel, Summen, Artikel Lohn

Titel, Jumbo Artikel, Summen, Artikel Lohn2018-11-22T21:35:52+00:00

Home Foren vcEuroFaktura Draht in die Entwicklung Titel, Jumbo Artikel, Summen, Artikel Lohn

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • timowerner
    Teilnehmer
    Post count: 1

    Titel Positionen wären schön, mit Zwischensumme der jeweiligen Titel.

    „Jumbo“ Artikel … mehrere Artikel in Rechnung und Angebot zusammenfassen und mit einer Positionssumme

    Pos 1 > 5 Artikel > nur eine Summe

    Pos 2 > 3 Artikel > nur eine Summe

    Gesamt Summen auch als Material- und Lohnanteil

    Artikel mit Lohnanteil

    Kallkulation Artikel > EK eingeben > % eingeben > VK wird automatisch erzeugt.

    Wird denn noch etwas an dieser Software gearbeitet? Habe das gefühl da passiert nichts mehr

     

     

    Daniel Fritzsche
    Moderator
    Post count: 34

    Hallo,

    das Thema Zwischensummen haben wir auf dem Schirm und wollen wir in einer der nächsten Versionen umsetzen…

    Wie stellen Sie sich das mit dem Material- und Lohnanteil vor? Eine Verkaufsposition hat ja einen Einzelpreis. Man könnte ja verschiedene Satzarten definieren wie Material, Dienstleistung, Zusatzaufwendung etc. und darüber dann jeweils eine Summe bilden.

    Aber wenn man einen Artikel produziert hat der einen Verkaufspreis, der sich natürlich über eine Stückliste mit Arbeitsplan und Einsatzmaterial berechnen bzw. kalkulieren ließe. Aber dann will ich doch dem Kunden gegenüber nicht aufschlüsseln, was ich kalkuliert habe. Dann würde man sich ja quasi erpressbar machen…

    Natürlich arbeiten wir an der vcEuroFaktura, sogar sehr intensiv. Im Moment überarbeiten wir die komplette Datenbank, um zukünftige Module schneller entwickeln zu können. Aber das braucht leider irrsinnig viel Zeit, da die Strukturen nicht plattformübergreifend nutzbar waren. Wir werden demnächst ein Update für den DarkMode in Mojave bringen und im Frühjahr dann die überarbeitete Datenbankstruktur herausbringen. Diese Basis ermöglicht uns dann flexible Listen und Auswertungen, später auch einen flexiblen Beleg-Generator sowie die Unterstützung von Windows und iOS Geräten zu ermöglichen. Wir haben noch viele Ideen, aber freuen uns immer wieder über solche Anregungen. Bitte nutzen Sie auch unsere Abstimmungsmöglichkeiten über FeatureRequest auf unserer Seite hier.

    Viele Grüße
    Daniel

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.